Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Ein Hirte der Zerstreuten

Ein Hirte der Zerstreuten
4,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Das Leben von Heinrich Voth war einerseits ein ganz ge­­wöhn­li­ches Le­ben eines... mehr
Produktinformationen "Ein Hirte der Zerstreuten"

Das Leben von Heinrich Voth war einerseits ein ganz ge­­wöhn­li­ches Le­ben eines Russ­lands­men­no­ni­ten, der Re­­vo­­lu­tion, Bürgerkrieg, Hungersnot, Verfol­gung, Ver­­ban­­nung, Krieg, Gefängnis, Verlust sei­ner Fami­lien­angehörigen und manches mehr erdul­den muss­te. Andrerseits aber war es ein ganz be­son­­de­res Leben, denn als Ältester setzte er sein Le­­ben für die zerstreute und bedrängte Ge­mein­de in der atheistischen Sowjet­union ein.
Bald nach der Aufhebung der Kommandantur­auf­sicht begab sich der Älteste Heinrich Voth auf Rei­sen. Er suchte seine Glaubensgeschwister in den Ver­ban­nungs­gebieten Russlands, Kasa­chs­tans und Tadshi­kis­tans, predigte und taufte heim­lich, setzte Älteste und Prediger ein, grün­de­te und ordnete die Gemeinden.
Er war ein Bußprediger und ein Hirte, den Gott ge­brauchen konnte, um seine Gemeinde zu bau­en. Möge die­se Lebensbeschreibung manch einen von uns dazu motivieren, dem, dem allein die Ehre gebührt – Je­sus Christus – auf­op­fe­rungs­voll zu dienen!
 

224 Seiten
Paperback

Weiterführende Links zu "Ein Hirte der Zerstreuten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ein Hirte der Zerstreuten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen